Ausbildungsstelle

Metallbauer (m/w/d)

Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her, montieren sie und halten sie instand. Metallbauer/in der Fachrichtung Konstruktionstechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Deine Aufgaben

Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Gehäuse, Maschinenverkleidungen und Geräte aus Stahl, Edelstahl oder anderen Metallen. Häufig stellst du Einzelstücke speziell nach Kundenwunsch her. Du richtest dich nach technischen Zeichnun­gen, wenn du von Hand oder maschinell Leichtmetalle oder Stahl be-­ und verarbeiten. Du reißt Bleche,‑rohre oder‑profile an, schneidest sie zu und formst sie. Dann schweißt, nietest oder schraubst du die einzelnen Bauteile zusammen. Bei der Montage vor Ort baust du auch Schließ-­ und Sicherheitsanlagen ein und installierst z. B. mechanische, hydraulische und elektrische Antriebe.

Deine Qualifikation

  • Aussicht auf einen Haupt- oder Realschulabschluss
  • Freude an handwerklichen Tätigkeiten bzw. Neigung und Geschick
  • Technisches Verständnis / Vorstellungsvermögen

Deine Benefits

  • abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • eine hochwertige Ausbildung
  • vermögenswirksame Leistungen
  • betrieblicher Förderunterricht (bei Bedarf)
  • Lehrgänge der Kreis-Handwerkerschaft, Innungen und Handwerkskammer
  • Auslandsaufenthalte bei Partnerunternehmen (z. B. in Norwegen)
  • regelmäßige Events, Projekte und Wettbewerbe für Azubis
  • Deutschland-Ticket

 

Für das aktuelle Ausbildungsjahr sind 3 bis 5 Ausbildungsplätze zu vergeben.

Dein Ansprechpartner

Stephan Berekoven

Stephan Berekoven
Auftragsanlage / Terminplanung
+49 2582 66 14 - 161
bewerbung@bsw-anlagenbau.de